Back to news

[03.05.2018] Hot Stock Report - „facebook und microsoft“

03rd May 2018

Staramba-Macher Christian Daudert ist fleißig auf Roadshows. Dem Hot-Stock-Report gegenüber hatte er schon 2017 auf das Ziel hingewiesen, sich „Plattformen wie Facebook“ zu nähern, da man mit dem „weltweit führenden“ 3D-Scanner genau das Know-how habe, welches zum Aufbau von 3D-Welten mit 3D-Stars oder mit uns allen als Avataren in 3D verwendet werden könne. Nun schreiben auch andere Medien: Man könnte zwischen den Zeilen herauslesen, „dass Staramba für die Zukunft auf eine gewisse Kooperation mit Facebook und Microsoft setzt“. Ein Kollege hat die Tage erneut Daudert getroffen, der „zuversichtlich“ ist, dass die Ausgabe einer Kunstwährung funktioniert. Mir liegt eine neue Investorenpräsentation vor, wonach der öffentliche „Pre-Sale“ am 26. Mai startet. Zumindest bis zu diesem Datum dürften die Vorfreude und das Momentum in der Aktie hoch bleiben. Skeptisch bin ich, was die kursierenden Umsatzzahlen von „über 800 Millionen Euro“ für neu entstehende 3D-Welt-Spaces betrifft. Dennoch: Gewinne laufen
lassen!

Click here to download the full pdf version