Back to news

[30.04.2018] Staramba SE: COO Frédéric Cremer scheidet aus Geschäftsführung aus

30th April 2018

Der Verwaltungsrat der STARAMBA SE (XETRA: 99SC) hat in seiner heutigen Sitzung die Anstellung von Frédéric Cremer mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Die Beendigung der Beschäftigung erfolgte einvernehmlich. Frédéric Cremer hatte am 01. Dezember 2017 die neu geschaffene Position des Chief Operating Officers (COO) der STARAMBA SE übernommen. "Wir danken Frédéric Cremer für sein Engagement und wünschen ihm alles Gute für seine Zukunft", sagt Christian Daudert, Vorsitzender des Verwaltungsrats und Geschäftsführender Direktor der STARAMBA SE.
Der Verwaltungsrat hat zudem in seiner heutigen Sitzung Herrn Rainer Hjort als Nachfolge zum "Acting COO" ernannt. Rainer Hjort ist ein renommierter Entrepreneur mit 30 Jahren Erfahrung in den Bereichen Projekt- und Produkt-Management, Information and Communication Technology (ICT), Software Development und Operations. Er gründete bereits 1993 sein eigenes ICT-Unternehmen und zeichnete sich wesentlich verantwortlich für den Aufbau der Produktionssysteme der Marke Jamba/Jamster sowie für den Aufbau und Betrieb der gesamten ICT-Landschaft in den Wachstumsphasen des Unternehmens. Darüber hinaus war Rainer Hjort unter anderem Senior Vice President Information Systems der Fox Mobile GmbH.
"Wir freuen uns mit Herrn Hjort einen ausgewiesenen Experten für uns gewonnen zu haben, der bereits mehrfach erfolgreich Unternehmen mitaufgebaut hat und zudem über ein tiefgreifendes technisches Know-how insbesondere im Bereich ICT verfügt. Gerade in der schwierigen Übergangsphase vom Start-up zu einem gewachsenen Unternehmen werden wir von seinen Erfahrungen sehr profitieren können", so Christian Daudert.

Click here to download the full pdf version